Themenspecial
Die wichtigsten Penis Fakten
Verhütung geht auch durch Testosteron Shutterstock

Penis-Special Die natürliche "Pille für den Mann"

Testosteronimplantate unterdrücken bei vielen Männern die Spermaproduktion. Bei diesen könnte das Männlichkeitshormon zur Verhütung eingesetzt werden

Implantate, die kontinuierlich Testosteron freisetzen, wirken bei sieben von zehn Männern als zuverlässiges Verhütungsmittel. Das fanden australische Forscher in einer Studie heraus.

Die Implantate unterdrücken die Spermaproduktion in ungefähr 70 Prozent der Fälle ohne bemerkenswerte Nebenwirkungen," sagt Dr. Robert McLachlan, Leiter der Studie am Monash Medical Centre in Clayton, Victoria. Warum die Methode nicht bei jedem Mann funktioniert, bleibt unklar.

Der Forscher untersuchte 29 gesunde Männer mit Testosteronimplantaten über einen Zeitraum von drei bis 16 Monaten.

Die Testosteron-Verhütungsmethode überpüfte McLachlans Team auch an 16 Paaren, die über einen Zeitraum von knapp 18 Jahren mit der Testosteronbehandlung keine Kinder bekamen.

Testosteronmangel kann auch jüngere Männer betreffen
Potenz
Verhütung geht auch durch Testosteron
Potenz
Testosteron sorgt für Muskelkraft und Männlichkeit.
Potenz
Zur Startseite
Health Potenz Kondome können eine Latexallergie auslösen Latexallergie Das hilft bei Hautirritationen durch Kondome

Der Liebesakt ist vollbracht – aber bei dir juckt plötzlich der Penis?

Mehr zum Thema Ist Ihr Penis normal?
Bei der Vasektomie handelt es sich um eine permanente Verhütungsmethode
Potenz
Du konntest gestern beim Sex nicht deinen Mann stehen? Dann überlege mal, welchen Sport du vorher getrieben hast
Potenz
Shutterstock_Roman-Samborskyi_Penis-Extender_17539_2100x1213.jpg
Potenz
Um das Thema Beschneidung ranken sich viele Mythen.
Potenz