Kein Sex mit Grippe!

Gesundheitsrisiko Liebesspiele zur Genesung von Grippe?

Wirkt sich Sex während einer Grippe-Erkrankung eher günstig auf den Genesungsprozess aus oder handelt es sich um eine Anstrengung, die man vermeiden sollte?

"Während einer Grippe-Erkrankung sollten Sie auf jeden Fall Ihrem Partner zuliebe auf Sex verzichten", sagt Dieter W. Schmidt, Pressesprecher, der Ärztekammer Hamburg. Auch wenn Sie ein Kondom benutzen, kann es durch Tröpfcheninfektion (Küsse) zu einer Ansteckung kommen, so Schmidt.



Ist Ihr Körper ausgelaugt, hat es zudem keinen Sinn, den Geschlechtsverkehr zu erzwingen. Erst nach Abklingen der Infektion sollten Sie behutsam wieder mit Sport und Sex anfangen. Denn ist die Krankheit erst weg, steigert sich automatisch die körperliche Leistung – und Sie können dann das Versäumte nachholen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite