Das sind die beliebtesten Marken für Sporthosen Hersteller

Die beliebtesten Sporthosen im Überblick

Sporthosen Das sind die 5 beliebtesten Marken für Sporthosen

Welche Sporthose ist die beste? Wir zeigen aktuelle Modelle der beliebtesten Marken und geben Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest

Sportmode soll nicht nur gefallen, sondern auch ihren Zweck erfüllen. Das unabhängige Marktforschungsinstitut Statista hat dazu über 7600 Sportler und Sportlerinnen zu ihren Erfahrungen mit verschiedenen Sportmarken befragt. Teilgenommen haben darunter auch Sportbegeisterte, die den Men's-Health und Women's-Health-Newsletter empfangen. Als Ergebnis präsentieren wir hier die beliebtesten Hosenmarken für 5 verschiedene Sportarten, damit auch du die passende Hose für dein Training findest.

Worauf solltest du beim Kauf deiner Sporthose achten?

Hose, Shorts oder Tights – es gibt unzählige Formen, Farben und Materialien. Wie aber muss eine Sporthose sitzen und welches Material ist geeignet? Bewegungsfreiheit und Komfort sind beim Sport unverzichtbar. Schau daher, dass die Hose bequem sitzt, genügend Beinfreiheit bietet und sich keine Druck- oder Scheuerstellen bilden könnten.

Idealerweise besteht ein Sportkleidungstück aus einem Material, dass atmungsaktiv ist und die Feuchtigkeit beim Schwitzen gut reguliert. Klassische Funktionsbekleidung, die diese Zwecke erfüllt, ist in der Regel hauptsächlich aus Polyester gefertigt. Wer Sportmode ohne Mikroplastik konsumieren möchte, kann alternativ Materialien wie Merinowolle oder Tencel wählen.

Bei der Materialpflege ist zu beachten, dass Merinowolle und Tencel geruchshemmend wirken. Das bedeutet, Hosen aus diesem Material können auch mehrmals getragen werden. Herkömmliche Funktionskleidung aus synthetischen Fasern beginnt schneller unangenehm zu riechen, da sich Bakterien dort leichter vermehren können. Sie sollte daher nach jedem Tragen gewaschen oder zumindest gelüftet werden. Allerdings hängt dies auch von deinem individuellen Schwitzverhalten ab. Auf Weichspüler und heiße Waschgänge sollte bei Sportkleidung verzichtet werden. Wir empfehlen, bei jedem Kleidungsstück die darauf angegebenen Pflegehinweise zu beachten.

Basketball

Hersteller

Hier bestellen: Puma Basketball-Shorts

Basketball-Shorts sitzen locker und bieten viel Beinfreiheit. Die knielange Shorts von Puma besteht aus Polyester und besitzt einen elastischen Bund mit Zugband. Hier trifft der lässige Basketball-Look auf Funktionsstoff und stellt somit eine super Wahl für das Training dar. Wer hingegen auch im Winter gerne mal draußen ein paar Körbe wirft, sollte die Hosenwahl den kühleren Temperaturen anpassen.

Krafttraining

Hersteller

Hier bestellen: Reebok Workout Ready Shorts

Die beliebte Marke Reebok hat die Workout Ready Shorts sowohl für das Fitness- als auch das Krafttraining entworfen. Das leichte Polyester-Material sorgt für ein komfortables Tragegefühl. Praktisch sind auch die Seitentaschen der Shorts.

Fußball

Hersteller

Hier bestellen: Jako Manchester 2.0

Diese Fußball-Shorts von Jako ist in 19 verschiedenen Farben erhältlich – somit ist jede gewünschte Kombination möglich. Sie besteht aus funktionalem Polyester und besitzt einen eingearbeiteten Kordelzug. Dieser Klassiker unter den Shorts von Jako besitzt keinen Innenslip. Wer Hosen mit Innenslip bevorzugt, wird im Sortiment der beliebten Marke aber ebenfalls fündig.

Kampfsport

Hersteller

Hier bestellen: Beenlee Rocky Marciano Thaiboxhose

Die Marke, die sich nach dem berühmten Boxer Rocky Marciano benannte, erfreut sich im Kampfsport großer Beliebtheit. Die Shorts empfiehlt sich vor allem für das Thaiboxen, sowohl für Wettkämpfe als auch für das Training. Auffällig ist die goldene Benlee-Stickerei, die auf dem elastischen Bund platziert wurde. Der breite Bund soll guten Halt gewährleisten. Seitliche Schlitze an der Shorts bieten die nötige Bewegungsfreiheit für deinen Kampf.

Tennis

Hersteller

Hier bestellen: NikeCourt Dri-Fit Slam

Mit diesem Modell setzt Nike auf eine Shorts im Retro-Look, die optimale Eigenschaften für ein erfolgreiches Tennistraining bieten soll. Bestehend aus einem schweißableitenden, elastischen Material und mit eingearbeiteten seitlichen Belüftungsschlitzen garantiert sie eine gute Bewegungsfreiheit. Zur Herstellung der Shorts wurde recyceltes Polyester verwendet.

Funktionelle Sportshorts haben meist sehr ähnliche Eigenschaften. Zwischen den Sportarten unterscheiden sie sich oft bezüglich des optischen Stils. Letztendlich kommt es aber vor allem darauf an, in welcher Hose du dich bei deinem Lieblingssport am wohlsten fühlst, um alles geben zu können.

Welches ist das perfekte Shirt für dein Training?
Sport & Outdoor
Jogginghosen Sommer 2022 / Ellesse
Mode
Gym- und Yoga-Shorts FW 21 / lululemon
Mode
Zur Startseite
Deals Leserlieblinge Sportliche Männer sollten bei der Wahl ihrer Krankenkasse auf Zusatzangebote für Sportler achten Krankenkassen-Vergleich Die besten Krankenkassen für Sportler

Krankenkassen: Das sind die besten für Sportler