Fußball-Freestyle-Tricks lernen im Video: Crossover Martin Werner

Fußball-Freestyle-Tricks für Fortgeschrittene Video-Tutorial – so lernen Sie den Crossover

Der Crossover gehört zu den Basics im Fußball-Freestyle und darf in Ihrer Trickkiste nicht fehlen. Wie Sie den Trick lernen, erklärt Ihnen Fußball-Freestyler Florian Halimi im Video-Tutorial

Der Crossover ist ein Basic-Trick im Fußball-Freestyle mit dem Sie großes Aufsehen erregen. Ihre Beine kreuzen sich, während der Ball in der Luft ist.

So funktioniert der Crossover:
Schritt 1: Kicken Sie den Ball auf Hüfthöhe
Schritt 2: Daraufhin springen Sie mit dem rechten Bein vom Boden ab. Wenn Sie etwas seitlich abspringen, kann das helfen
Schritt 3: Gleichzeitig bewegt sich Ihr linkes Bein von außen nach innen über den Ball und kreuzt dabei das rechte Bein
Schritt 4: Während das linke Bein Ihr rechtes kreuzt, kicken Sie mit dem rechten Bein den Ball hoch

So lange brauchen Sie, bis den Trick beherrschen:
Keine Angst, der Trick sieht schwieriger aus, als er ist. Nach zwei Wochen Übung beherrschen Sie den Crossover.
Wem der Crossover leicht fällt, kann den Crossover 360 versuchen.

Der Hamburger Florian Halimi zählt zu den besten deutschen Show-Freestylern. Ursprünglich von großen Fußballstars wie Ronaldinho und Cristiano Ronaldo inspiriert, zeigt der 21-Jährige seine große Leidenschaft für spektakuläre Tricks mittlerweile selber auf nationalen und internationalen Bühnen. Zusammen mit der HSV-Fußballschule engagiert sich Florian Halimi zudem für die Förderung junger Nachwuchstalente im Fußball-Freestyle. Infos unter flo-freestyler.com

Die besten Street-Workout-Übungen im Video
Krafttraining
Reus trifft zielsicher
Krafttraining
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite