5 Übungen, die deine Arme brennen lassen

Arm-Training Mit diesen 5 Übungen bekommst du richtig starke Arme

Neue Fortschritte im Arm-Training bleiben langsam aus? Coach Nico Airone zeigt die ultimativen Hantel- und Bodyweight-Übungen für super starke Arme

Nicht umsonst ist das eines der Trainingsziele schlechthin und für viele der Grund, warum sie mit Krafttraining beginnen: eine ausgeprägte Armmuskulatur. Starke Arme sind nämlich ein wahrer Blickfang, denn sobald man etwas hebt oder mal die Ärmel hochkrempelt, zahlen sie sich sofort aus. Und mal ehrlich, wer würde schon Nein sagen zu mehr Muskelwachstum in den Armen?

Mit den 5 effektiven Übungen von Men's-Health-Coach Nico Airone setzt du neue Reize im Training. Bereit, bald starke Erfolge zu feiern? Dann schau dir das Video an, schnapp dir ein paar Hanteln und lass deine Arme so richtig brennen!

Jetzt ausprobieren

Unsere Empfehlung
Trainingsplan: XL-Arme in 8 Wochen
Trainingsplan XL-Arme in 8 Wochen
  • 48 Seiten Ganzkörper- und Arm-Training
  • für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • detaillierter Trainingsplan
  • alle Übungen in Bild und Video
  • optimiert zum Ausdrucken
  • Mehr Infos zum Plan
9,90 €
Jetzt kaufen Nach Bezahlung kannst du das PDF hier in dieser Box herunterladen. Bei Problemen wende dich bitte per Mail an usermail@menshealth.de. Wir helfen gern!
Personal Coaching
Coaching ZoneDein Fitness-Ziel in greifbarer Nähe

Du willst Gewicht verlieren, Muskeln aufbauen oder rundum fitter werden? Dann bist du bei uns genau richtig. Unsere Top-Trainer holen dich genau dort ab, wo du gerade stehst und schreiben dir einen maßgeschneiderten Trainings- und/oder Ernährungsplan - Motivation und Rückfragen inklusive.

Hier kommen die 15 besten Übungen, die Ihre Oberarmmuskulatur ins XL-Format befördern
Krafttraining
Von wegen schlaffe Luftpumpe – Muskelpump sorgt für eine starke Optik
Krafttraining
Liegestütze Push-ups Workout-Video
Krafttraining
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite