Ernährungsformen
4 PM production / Shutterstock.com
Anna Shepulova / Shutterstock.com
Thunfisch-Salat nach griechischer Art

Thunfisch ist die Mutter des Muskelfutters und darf in keinem guten Salat fehlen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Turbo

> 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal319Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Puzathykh / Shutterstock.com
Zucchini-Ei-Fritters mit Joghurt-Minz-Dip

Ei, ist das lecker. Dieses Rezept ist nicht nur low-carb, sondern ein echter Quickie für morgens, mittags und abends.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal346Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

JeniFoto / Shutterstock.com
Skyr-Beeren Eis am Stiel

Naschen ohne schlechtes Gewissen: Dieses gesunde Eis aus Skyr und Beeren versüßt nicht nur den Sommer. Wer keine Eisformen hat, kann das Eis auch in einem großen Behälter einfrieren und es mit einem Löffel oder Eis-Portionierer lösen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal83Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Pustynnikova / Shutterstock.com
Bratnudeln mit Garnelen in Erdnusssauce

Nie wieder Asia-Imbiss: Denn nachdem du diese cremige Erdnusss-Nudeln probiert hast, willst du nie wieder etwas anderes essen

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal599Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Valentina_G / Shutterstock.com
Quark-Käulchen mit Beeren

Die einfachsten Pancakes der Welt – mit nur 4 Zutaten! Mit wenig Zucker und viel Eiweiß!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal365Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

DronG / Shutterstock.com
Salat mit Orange, Granatapfel und Lachsfilet

Saftiger Lachs trifft auf fruchtige Orange und süß-säuerliche Gratapfelkerne. Der Lachs wandert fix in die Pfanne und schmeckt auch lauwarm über dem Salat.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal429Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

TheFarAwayKingdom / Shutterstock.com
Lachsfrikadellen mit Brokkoli

Du magst Lachs? Dann wirst du unsere Low-Carb-Lachsfrikadellen lieben. Zusammen mit gesundem Brokkoli bilden sie das perfekte Abnehm-Duo, dass lange sättigt aber nicht dick macht

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal492Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ovidiu Marian / Shutterstock.com
Saftiges Schinken-Omelette

Omelettes sind easy zubereitet und schmecken irre lecker. Weiterer Benefit: Sie haben jede Menge Eiweiß mit im Gebäck und nur wenige Kohlenhydrate.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal397Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Floki / Shutterstock.com
Vegane Low Carb Pancakes

Vegan und kohlenhydratarm in den Tag starten – mit diesen fluffigen Low-Carb-Pfannkuchen ein echter Genuss

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal337Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Sea Wave / Shutterstock.com
Lachs auf Salat mit Guacamole

Sowohl Lachs als auch Avocado liefern essentielle Fettsäuren, die unter anderem wichtig für dein Gehirn sind. Umso besser, dass sie auch geschmacklich einfach richtig gut zusammen passen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal579Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Elena Eryomenko / Shutterstock.com
Bunte Quark-Bowl

Eine Smoothie-Quark-Bowl lässt sich jeden Tag etwas variieren. So kannst du das Topping ganz nach Belieben anpassen und sorgst so schnell für Abwechslung.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal277Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Nata Bene / Shutterstock.com
Cremige Lachs-Pasta "light"

Lachs und Pasta sind einfach immer ein gutes Match. Hier haben wir einen echten Klassiker um ein paar Kalorien erleichtert. Schmecken tut es trotzdem immer noch genauso cremig.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal559Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Natalia Gdovskaia / EyeEm / GettyImages
Fruchtiger Sommer-Salat

Grapefruit, Orange und Apfel im Salat? Ja, in einer herzhaften Kombi mit Nüssen und Blauschimmellkäse – ein leichter Genuss bei warmen Temperaturen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal321Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Alphonsine Sabine / Shutterstock.com
Knackiger Quinoa-Salat

Du willst beim nächsten Grillabend einen ganz besonderen Salat beisteuern? Dann probiere mal diesen Quinoa-Salat mit Baby-Spinat, Granatapfel, Avocado & Co.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal383Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Elena Veselova / Shutterstock.com
Proteinreiches Himbeer-Eis

So gesund kann Eis sein – und eine Proteinbombe noch dazu. Magerquark, Himbeeren und ein bisschen was zum Süßen mehr braucht es nicht. Alles pürieren und in die Eismaschine geben, schon kannst du dieses zuckerfreie Eis genießen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal87Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

zarzamora / Shutterstock.com
Erdbeer-Joghurt-Popsicle

Die Mischung aus Erdbeeren und Joghurt ist einfach die perfekte Erfrischung und Abkühlung an heißen Sommertagen. Natürlich lässt sich dieses Rezept auch mit anderen Beeren und normalem Joghurt zubereiten.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal61Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Natalia Lisovskaya / Shutterstock.com
Zuckerfreies Mango-Eis

Damit es besonders süß wird, sollten die Mangos schön reif sein. Am besten sorgst du dafür, dass du immer ein paar gefrorene Mango-Würfel im Eisfach hast, sodass du dieses zuckerfreie Eis den ganzen Sommer blitzschnell zubereiten kannst.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal83Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

AtlasStudio / Shutterstock.com
Gesundes Schokoladeneis

Dieses Schokoladen-Eis kannst du ohne schlechtes Gewissen genießen. Gesüßt wird nur natürlich mit Datteln. Cremig wird es dank der eingeweichten Cashews. Wer keine Eismaschine hat, kann dieses Rezept außerdem wunderbar in Popsicle Formen zubereiten.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal387Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Garnelen-Salat mit Joghurt-Dressing

Schneller Garnelen-Salat und einem selbstgemachten Joghurt-Dressing: proteinreich, Low Carb und lecker!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal331Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

JeniFoto / Shutterstock.com
Kalorienarme Grapefruit-Thymian Popsicles

Schnell, leicht, erfrischend und kalorienarm. Dieses Popsicle Rezept ist ein absolutes must-try diesen Sommer.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal53Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren