Sandalen-Trends 2020 Alones / Shutterstock.com

Sandalen für Männer Diese Sandalen tragen Männer im Sommer

Wenn's heiß wird, sind Business-Schuhe oder Sneaker zu viel am Fuß. Wir zeigen dir luftige und stylische Alternativen zu Flip-Flops und Badeschlappen

Edle Slides sind unsere Sommer-Favoriten

Unser Favorit diesen Sommer unter den Sandalen ist das edle Upgrade der klassischen Badelatsche (siehe unten: Adilette). Viele Designer haben sich von den Schlappen inspirieren lassen und sie mit edlen Materialien neu interpretiert. Das allein reicht schon, dass du die modischen Slides zur Beach-Party oder sogar mit dem entsprechenden Outfit im Office tragen kannst. Unser Styling-Tipp fürs Büro: Kombiniere weit geschnittene, gerade Chinos und ein unifarbenes Kurzarmhemd zu diesem Schuh. Das verpasst deinen Look ein klassisches Feeling, damit deine Kollegen nicht den Eindruck bekommen, du hättest auf dem Weg zur Strandbar zufällig einen Abstecher ins Office gemacht.

Cooles Design passt auch zum Anzug

Magst du es puristisch und legst viel Wert auf durchdachtes Design? Dann passen diese Sandalen perfekt in deine Sommer-Garderobe. Breite Lederriemen, eine durchgehenden Sohle mit Korkeinsatz und ein edler Schnallenverschluss machen diesen Schuh zum Hingucker. Marken wie Inuikii oder Camper setzen genau auf diese Elemente und verwandeln Sandalen zum Design-Objekt. Diesen Schuh kannst du sogar zu einem Anzug kombinieren, ohne dabei verkleidet zu wirken. Wähle am besten einen Anzug in hellen, sommerlichen Farben, wie Beige, Hellgrau oder auch Sorbet-Farben. Dunkle, kräftigen Farben würden die sommerliche Leichtigkeit deines Outfits dämpfen.

Outdoor-Sandalen sind alltagstauglich

Trekking-Sandalen haben einen langen Weg hinter sich und mussten viele Klischees abschütteln. Mit Erfolg! Das als Öko-Latsche verschriene Schuhwerk hat sich, dank cooler Farben und Ripsband-Riemen, den Mode-Trends angepasst. Wir würden die Sandalen nicht unbedingt im Büro empfehlen, aber sie sind die perfekten Off-Duty-Schuhe, wenn du mit deinen Kumpels abhängst. Am coolsten wirken Outdoor-Sandalen, wenn du einen unerwarteten Bruch in deinen Look einbaust. Wir stylen diesen Sommer Cargo-Shorts und bunte, angesagte Bowling-Shirts dazu.

Vom Plateau-Sneaker zur Sandale

Die klobige Silhouette des Dad-Sneaker-Trends der letzten Jahre weitet sich diesen Sommer auf Sandalen aus. Eine voluminöse Sohle, die an die Plateau-Sneaker der 90er erinnert, in Kombination mit auffälligen, großen Schnallen machen die Sandalen zum absoluten Statement-Piece. Trage dazu auf keinen Fall schmale Hosen oder Skinny Jeans. Diese Kombination aus schmal und oversized verpasst deinem Outfit ungewollt comic-artige Proportionen. Am besten stylst du dazu weit geschnittene Baggy-Pants oder Jeans mit geradem Bein im Loose-Fit.

Der Aufstieg der Adilette

Bei kaum einem Fashion-Piece trifft der Trend "Hässlich ist das neue Cool" so gut zu wie bei dieser berühmten Gummilatsche. Bis vor nicht allzu langer Zeit war sie noch das Synonym für chipsfutternde Couch-Potatoes oder wurde hin und wieder auch mal an Stränden oder in Gym-Umkleiden gesichtet. Dank des 90er-Sportswear-Trends und die Hässlich-ist-cool-Ästhethik bei vielen Designern, hat die Adilette an Mode-Relevanz gewonnen und ist alltagstauglich geworden. Vor allem Street- und Sportwear-Fans tragen sie z.B. zu edlen Retro-Tracksuits. Wer modisch noch einen draufsetzen will, trägt Socken zur Latsche.

Egal, ob dein Stil eher klassisch oder mutig ist, du wirst bei den Sandalen-Trends diesen Sommer fündig. Eine Regel solltest du aber immer beachten: Wenn du Sandalen trägst, sind saubere und gepflegte Füße ein absolutes Muss.

Chiemsee.jpg
Mode
Sonnenbrillen-Trends 2019
Mode

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite