Sneaker-Trends 2019: Die coolsten Modelle und neuesten Drops!

Adidas Continental 80 / SS19
Das Retro-Modell Continental 80 von Adidas feiert gerade ein großes Comeback! Definitiv ein Beater: ein Sneaker für jeden Tag und jeden Anlass!

Ob zum Chillen, Feiern oder bei der Arbeit, Sneaker gehen einfach immer! Hier gibt es einen Überblick, über die angesagtesten Must-haves und die neuesten Releases.

Sneaker sind weit mehr als einfach bloß Schuhe – sie sind Kult! Kein Kleidungsstück steht mehr für Trends, Hype und Zeitgeist als die sportlichen Treter. Täglich gibt es neue Modelle und auf Limited Editions ist der Run besonders groß. Das Sammler für einen neuen Schuh vor einem Shop campieren oder auf Online-Plattformen damit handeln, ist inzwischen ganz normal. Sneakers are big business!

>>> Diese bunten Hemden sind diesen Sommer angesagt!

Die wichtigsten Sneaker-Trends 2019

2019 bleiben Dad-Sneakers mit dicken Sohlen und klobiger Silhouette, die an Papas Schuhe aus den 80ern und 90ern erinnern, voll im Trend. Vorreiter ist die Designer-Collab "Ozweego" von Raf Simons x Adidas und der super-gehypte "Triple S" von Balenciaga. Mittlerweile gibt’s aber auch deutlich erschwinglichere von nahezu jeder Sneaker-Marke.

>>> Diese Rucksäcke sind 2019 angesagt

Noch zwei Mega-Trends: Sneaker in knalligen Farbkombis im Hiking- und Trail-Look, wie die Modelle von Hoka One One oder Salomon. Wer den Future-Trend mag, der wird sich über Modelle wie den Nike Air Max 720 mit der größten Air-Sohle oder die Adidas 4D-Modelle mit der ersten Sohle aus dem 3D-Printer, freuen.

In unserer Galerie finden Sie jede Menge angesagte Sneaker-Trends und Release-Datum.

>>> Fashion-News: die wichtigsten Neuigkeiten aus der Modewelt

13.05.2019

Nike x UNDERCOVER - Daybreak

Nike x Undercover Daybreak
Release-Date: 07.06.2019 / Preis: noch nicht bekannt

Sneakerheads dürfte Jun Takahashi kein Unbekannter sein! Der begeisterte Hobby-Läufer entwirft seit fast 10 Jahren die Running-Linie Gyakusou für Nike. Diesen Sommer wird die langjährige Zusammenarbeit vertieft: es kommt zur ersten Kollab zwischen seinem eigenen Label UNDERCOVER und Nike. Takahashi hat sich für die erste Zusammenarbeit den Running-Classic Daybreak vorgenommen. Der Sneaker mit Nylon-Upper hat einen irre coolen Copy-Paste/Patchwork-Look verpasst bekommen und wird in 7 Colorsways releast. Der Runner ist definitiv ein absolutes Highlight aus dem Swoosh-House!

06.05.2019

Supra x Mod Sun - Cobalt

SUPRA x Mod Sun
Release-Date: ab sofort / Preis: ca. 85 €

California Love! Die Skate- und Lifestyle Brand aus dem Golden State bringt die erste Streetwear-Kollaboration von Artist Mod Sun raus. Inspiriert von seiner Arbeit als Rapper, Maler und Schriftsteller gestaltete er das Modell Cobalt neu. Herausgekommen ist eine Hommage an die Großen der Pop-Art: Basquiat und Warhol. Zusätzlich zum Sneaker hat der Allrounder ein T-Shirt entworfen, das ein Tribut an die berühmteste Tomatensuppe der Welt und Pro-Skater Chad Muska ist.

30.04.2019

Puma x Motorola - RS-X

Puma x Motorola RS-X
Release-Date: 04.05.2019 / Preis: ca. 120 €

Da haben sich zwei gefunden! Puma und der Smartphone-Hersteller Motorola schließen sich zusammen, um die stetige Neuerfindung von Technologie und Sportstyle mit einem exklusiven RS-X-Sneaker-Drop zu feiern. Der RS-X Tech ist das jüngste Mitglied und die Weiterentwicklung des Vorgänger-Modells. Beeinflusst von Motorolas Innovationen und Entwicklungen der letzten 90 Jahre (z.B. Erfindung des ersten Mobiltelefons), ist der Sneaker mit nostalgischem Touch von Motorolas Handy-Design inspiriert.

26.04.2019

New Balance - Fresh Foam Roav

New Balance ROAV
Release-Date: 01.05.2019 / Preis: ca. 90 €

New Balance dropt mit dem ROAV ein brandneues Modell, dessen Silhouette von Street Style und Performance inspiriert ist. Die bekannte, etablierte Fresh Foam-Zwischensohle ist bei Läufern wegen ihres hohen Komforts sehr beliebt. Außerdem verfügt der ROAV über eine Ultra-Heel-Konstruktion, die aufgrund ihres modernen Designs ein echter Eyecatcher ist und sich perfekt an den Fuß anpasst. Cooler Performance/Streetwear-Hybrid!

ASICS/ASICSTIGER x Vivienne Westwood - Gel Kayano 5 OG & Gel-Mai Knit

Asics x Vivienne Westwood
Release-Date: 27.04.2019 / Preis: ca. 200 € - 210 €

Sie ist seit über 40 Jahren im Fashion-Business, sie ist die Mutter des Punk und seit 2006 trägt sie den Titel Dame of the British Empire. Hut ab! Vivienne Westwood zählt seit Jahrzehnten zu den einflussreichsten Mode-Designerinnen und Aktivistinnen der Welt. In Zusammenarbeit mit dem japanischem Sneaker-Label ASICS sind 2 Modelle entstanden: der Gel-Mai besteht aus einem Knit-Upper und weißem Lederbody mit assymmetrischer Schnürung (typisch für Westwoods Tailoring). Das rote Wellenmuster (Squiggle-Print) stammt aus dem Archiv ihrer Debut-Kollektion von 1981. Das Modell Gel Kayano 5 ist ebenfalls vom Squiggle-Print inspiriert und interpretiert die typischen Westwood-Tartanmuster. Psst...im Juli droppt ASICS nochmal drei weitere Styles!

Nike - ZoomX Vaporfly Next%

Nike ZoomX Vaporfly Next%
Release-Date: 28.04.2019 / Preis: tba

Läufer und Sneakerheads - Achtung! Es gibt einen Nachfolger zum angeblich besten Running-Schuh der Welt. Eliud Kipchoge trug den Nike Vaporfly 4% als er in Berlin den Weltrekord im Marathon aufstellte. Jetzt geht der jüngere Bruder an den Start: Die verbesserte Sohle des neon-grünen ZoomX Vaporfly Next% hat eine  bestechend keilförmige Silhouette. Außerdem hat das Upper-Material ein Update bekommen - superleicht, wasserabsorbierend (vom Segelsport inspiriert) und leicht transparent, wie man es vom React 87 kennt. Am 28.04. hat der Runner seinen Härtetest: Eliud und Mo Farah werden mit ihm den London-Marathon laufen. Rekord-Alarm!

Adidas x Missoni - UltraBOOST

Adidas x Missoni UltraBOOST
Release-Date: ab sofort / Preis: ca. 250 €

Missoni hat das geschafft, was die wenigsten hinbekommen: man erkennt dass italienische Label schon an seinem Muster! In Erinnerung an Gründer Ottiavio Missoni, der 1948 bei den Olympischen Spielen in London im Hürdenlauf-Finale stand, gibt es ab heute den Adidas UltraBOOST mit dem ikonischem Missoni-Muster. Neben den 3 verschiedenen Colourways (alle unisex), wird es auch noch Apparel in limitierter Auflage geben.

Nike - Air Max Tailwind IV OG

Nike Air Max Tailwind IV OG
Release-Date: 25.04.2019 / Preis: ca. 170 €

Der Tailwind ist ein Modell der späten 90er, das man gar nicht mehr so auf dem Radar hat. Umso geiler, dass Nike den damaligen Nachfolger des Air Max Plus zum 20.-jährigen Jubliäum nochmal droppt! Was Sammler freuen dürfte: der Sneaker kommt im Original Colourway, wie damals!

Puma x Han Kjobenhavn - RS-X

Puma x Han Kjobenhavn SS19
Release-Date: 18.04.2019 / Preis: ca. 150 €

Bei Puma läuft das Collab-Game auf Hochtouren! Neuester Coup ist der Spring/Summer-Drop mit dem dänischen Label Han Kjobenhavn. Inspiriert vom Thema "Crafted Retro" werden verschiedene Vintage-Materialien mit einem edgy, skandinavischen Design gemixt. Die Zusammenarbeit der beiden Label ist immer eine Garantie, für einen außergewöhnliche Sneaker!  

Asics x Kiko Kostadinov - Gel-Sokat Infinity

Asics x Kiko Kostadinov Gel Sokat Infinity
Release-Date: 19.04.2019 / Preis: ca. 280 €

Sein Debüt feierte der GEL-SOKAT INFINITY auf der Fashion Week in London. Der Designer Kiko Kostadinov zeigte den Sneaker (in grün, lila und grau) zusammen mit seiner Summer-Kollektion. Auffällig an der Silhouette des Schuhs, ist die asymmetrische Knöchelform. Die Außenseite liegt wie bei einem Low-Top unter dem Knöchel, während die Innenseite hochgezogen den Knöchel bedeckt. Irre cool!

HOKA ONE ONE - Bondi B

Hoka One One - Bondi B
Release-Date: ab sofort / Preis: ca. 150 €

Der Bondi B war 2011 der erste supergedämpfte Road-Sneaker von HOKA ONE ONE. Jetzt bekommt das Original ein Update und wird mit neuer Dämpfung noch bequemer. Dank seiner dicken Sohle, den knalligen Farben und der 90s-Silhouette funktioniert der Bondi B nicht nur als Running-Schuh, sondern auch Sneaker-Fans, feiern ihn als Streetwear- und Fashion-Piece! 

Adidas Consortium x Shelflife - ZX4000

Adidas Consortium x Shelfire ZX4000
Release-Date: 20.04.2019 / Preis: ca. 150 €

Das Adidas Consortium Collaboration-Project geht in die nächste Runde! Diesmal an Bord: Shelflife! Der südafrikanische Sneaker-Store hat sich das Model ZX4000 vorgenommen. Das gewebte Upper gemixt mit Leder, verpasst dem Sneaker einen sehr kreativen, understated Look. Eyecatcher ist aber ganz klar die Innenseite, mit einem grafischen Jacquard-Print.

Reebok Classics - Club C 85

Reebok Classic Club C - Sneakertrends
Release-Date: ab sofort / Preis: ca. 80 €

Back to basics and back to the roots! Mit dem Club C kehrt Reebok zu seinen Wurzeln zurück. Der Klassiker prägte die Sneaker-Szene in den 80ern und gilt auch heute noch als Streetwear-Must-Have. Ursprünglich als Tennisschuh designt, ist der Sneaker heute der perfekte Allrounder und lässt sich super-easy kombinieren. 

>>>Das sind die Mode-Trends diesen Sommer!

Die wichtigsten Sneaker-Vokabeln: Von Customs bis Collabos

Wenn Sie mit Sneakerheads (also richtigen Sammlern und Sneaker-Fans) reden, fallen sicherlich diese Worte

  • BEATERS
    Schuhe, die man regelmäßig trägt und daher nicht besonders schont.
  • COP
    Etwas kaufen; oft gestellte Frage: Cop or drop? — Kaufen oder nicht?
  • COLLABOS
    Schuhe, die aus der Zusammenarbeit großer Marken mit Designern oder Shops entstanden sind.
  • CUSTOMS
    Individuell gestaltete Sneakers im Einzelauftrag — ein Basisschuh (Base) wird dadurch einzigartig.
  • DOUBLE UP
    Den gleichen Schuh 2-mal kaufen, Grund: One to rock and one to stock — einen tragen, einen lagern.
  • DEADSTOCK
    Ein Sammlerstück, das niemals getragen wird und darum noch im absoluten Originalzustand ist.
  • HIGH- UND LOW-TOPS
    Sneakers mit hohem (high) oder niedrigem (low) Schaft; außerdem gibt es halbhohe Mid-Tops (Mids).
  • HS - HYPERSTRIKE
    Sneaker mit dem Label HS gibt es nur in sehr limitierte Auflage. Oft gehen sie nur an VIPs und deren Freunde und Familie.
  • OG
    Steht für Original und bedeutet, dass es ein Modell aus der ersten Auflage ist. Eine trendgetriebene Neuauflage ist somit nie ein OG.
  • QS - QUICKSTRIKE
    QS-Sneaker kommen als limitierter Drop relativ spontan raus. Die begehrten Editionen gibt es auch nur in bestimmten Sneaker- und Streetwear-Shops (sog. Quickstrike- oder Tier Zero-Stores)
  • UPTOWNS
    Der Spitzname für das Modell Air Force 1 von Nike, weil er in Uptown NYC (Harlem) so beliebt ist.