Abendessen
Nina Firsova / Shutterstock.com
Erbsen-Kichererbsen-Puffer

Diese Puffer schmecken zu Salat, Gemüse, mit etwas Quark oder einfach nur so. Am besten gleich die doppelte Menge zubereiten, um den Rest am nächsten Tag noch zu verputzen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal404Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Kiian Oksana / Shutterstock.com
Süßkartoffel-Rösti mit Spiegelei und Avocado-Salsa

Dieses Rezept könnte zum neuen Lieblingsessen werden. Die süßlich-herzhaften Puffer bekommen mit Spiegelei und Avocado-Salsa zwei leckere Begleiter an die Seite.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

kcal608Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Fitness-Salat mit Putenbrust

Ein gutes Stück Putenbrust und eine Handvoll knackiges Gemüse – mehr braucht es nicht für einen leckeren Fitness-Salat.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal404Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Elena Veselova / Shutterstock.com
Kichererbsen-Salat mit pochiertem Ei

Grüne Blätter treffen auf gebratene Kichererbsen und pochiertes Ei – die Königsklasse unter den Eier-Speisen. Aber wie heißt es so schön: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und dieses Rezept ist den Aufwand definitiv wert.

Schwierigkeits-Grad 2

Mittlerer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal360Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Zitroniger Lachs mit Spargel

Lachs liefert gesunde Fettsäuren und erreicht beim Proteingehalt top Werte. Spargel hat jede Menge Vitamine und Mineralstoffe im Gepäck – eine unschlagbare Kombi

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal482Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Jacek Chabraszewski / Shutterstock.com
Huhn mit grünen Bohnen und Kartoffelspalten

Ein echter Klassiker der Sportler-Küche: Kartoffeln mit Bohnen und einer ordentlichen Portion Eiweiß in Form von leckerer Hähnchenbrust. Geht immer, schmeckt immer!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Turbo

> 10% Eiweiß pro Portion

kcal648Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Schnelle Zoodles mit Feta

Zucchini-Spaghetti sind nicht nur Low Carb und glutenfrei, sondern auch noch verdammt lecker! Mit einem Spiralschneider lassen sich die "Zoodles" ganz easy selber machen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal438Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Puzatykh / Shutterstock.com
Wildreis-Salat mit Garnelen, Edamame und Avocado

Salat mal anders. Die Basis bildet schwarzer Reis, der mit Edamame, Avocado und Garnelen zu einer leichten und leckeren Mahlzeit wird.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

kcal709Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Jacob Blount / Shutterstock.com
Gemüsenudeln mit Erdnusssoße

So simpel und so gut. Für dieses Gericht eignet sich auch übrig gebliebene Pasta, die mit "Nudeln§ aus Zucchini und Karotte gemischt werden. Die Erdnusssoße ist nicht nur lecker würzig, sondern liefert außerdem eine gute Portion Eiweiß.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal365Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Magdanatka / Shutterstock.com
Gebackene Süßkartoffel mit Kräuter-Skyr

Statt fadem Quark gibt es zur "baked sweet potatoe" einen einfachen Skyr-Dip mit Kräutern. Obendrauf noch ein paar "Microgreens" und Feta – das macht die gesunde Mahlzeit komplett.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal588Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Puzathykh / Shutterstock.com
Zucchini-Ei-Fritters mit Joghurt-Minz-Dip

Ei, ist das lecker. Dieses Rezept ist nicht nur low-carb, sondern ein echter Quickie für morgens, mittags und abends.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal346Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ekaterina Kondratova / Shutterstock.com
Glasierter Lachs mit Kokosreis und Brokkoli

Der Kokosreis macht aus diesem einfachen Gericht etwas ganz Besonderes. Der Reis lässt sich wunderbar in doppelter Menge kochen und für mehrere Tage verwenden

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

kcal776Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Shepulova / Shutterstock.com
Geröstete Süßkartoffeln mit Kichererbsen, Spinat und Avocado

In diesem Rezept stecken wertvolle Carbs, sattmachende Proteine und gesundes Fett. Alles, was eine richtig gute Mahlzeit ausmacht.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

kcal689Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Hummus-Brot mit knackigen Kichererbsen

Ob als herzhaftes Frühstück oder exotisches Abendbrot: Diese orientalisch angehauchte Stulle schmeckt einfach immer

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal437Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

NoirChocolate / Shutterstock.com
Bunter Quinoa-Salat mit Thunfisch

Hier ist alles erlaubt, was schmeckt: Das perfekte Rezepte um Reste aufzubrauchen oder sich ein tolles Meal-Prep-Mittagessen für den nächsten Tag zuzubereiten.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal393Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Kilian Oksana / Shutterstock.com
Grünes Shakshuka

Low Carb & lecker: Statt klassisch mit Tomaten, wird dieses "grüne Shakshuka" mit Spinat, Frühlingszwiebeln und Zucchini zubereitet. Die gestockten Spiegeleier dürfen natürlich nicht fehlen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal257Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

from my point of view / Shutterstock.com
Gemüsepfanne mit Rinderfiletstreifen

Leckeres Muskelfutter mit viel Gemüse und sättigendem Reis

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal516Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Kresse-Spiegelei auf Brot

So starten Sie gut in den Tag: Mit einem eiweißreichen Frühstück mit einem perfekten Nährstoffmix

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal563Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Spinat-Lachs-Pasta

So easy kann es, gesund zu kochen: Pasta, Lachs und Sahne sind aber auch echt ein Dream-Team auf dem Teller

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

kcal896Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Low Carb-Pfanne mit Hähnchen

Lecker, heute essen wir mal Low Carb: Jede Wette, dass Sie die Kohlenhydratbeilage bei diesem Low Carb-Gericht ganz sicher nicht vermissen werden?

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Turbo

> 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal318Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren