Warm-up für jedes Workout

Richtig aufwärmen Coach Nico zeigt das perfekte Warm-up fürs Gym

Heiß aufs Training? Coach Nico zeigt dir Übungen, mit denen du deinen ganzen Körper aufwärmst – und dich optimal aufs Workout im Gym vorbereitest

Du möchtest beim Training maximal leistungsfähig sein und schmerzhaften Verletzungen vorbeugen? Dann wärm dich gut auf! Denn ein Warm-up bereitet deine Muskeln und Gelenke, Sehnen und Bänder auf die Belastungen im Workout vor. Sind diese erstmal auf Touren, können Sie beim Training viel mehr leisten – ohne eine Verletzung davonzutragen. Zudem läuft über die erhöhte Atmung und den schnelleren Blutfluss die Versorgung der Muskeln wesentlich runder.

Mit der Übungskombination von Men's-Health-Coach Nico Airone bist du auf jedes Training bestens vorbereitet. Denn sie aktiviert deinen gesamten Körper. Worauf wartest du? Video anschauen, nachmachen und top aufgewärmt in jedes Workout starten!

Jetzt ausprobieren

Unsere Empfehlung
Trainingsplan: Muskelaufbau in 12 Wochen
Trainingsplan: Muskelaufbau in 12 Wochen
9,90 €
Jetzt kaufen Nach Bezahlung kannst du das PDF hier in dieser Box herunterladen. Bei Problemen wende dich bitte per Mail an usermail@menshealth.de. Wir helfen gern!
Personal Coaching
Coaching ZoneDein Fitness-Ziel in greifbarer Nähe

Du willst Gewicht verlieren, Muskeln aufbauen oder rundum fitter werden? Dann bist du bei uns genau richtig. Unsere Top-Trainer holen dich genau dort ab, wo du gerade stehst und schreiben dir einen maßgeschneiderten Trainings- und/oder Ernährungsplan - Motivation und Rückfragen inklusive.

Ein Warm-up hilft, sich besser aufs Training einzustellen
Krafttraining
Regelmäßiges Dehnen reduziert die Verletzungshäufigkeit
Krafttraining
Mobility_Marcel_Maurer_Inger_Diederich_800x462.jpg
Krafttraining
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite