Chiemsee.jpg H&M / PR

Styling-Tipps für Männer Diese 5 Sommer-Accessoires machen jedes Outfit sofort stylischer

Accessoires können einiges ausmachen und deinem Look einen einzigartigen Charakter verleihen. Mit diesen 5 schnellen Styling-Tipps kannst du dein Outfit im Handumdrehen cooler machen

1. Gürteltaschen sind die It-Bags für Jungs 

Es ist noch nicht so lange her, dass Gürteltaschen ein absolutes No-go waren. Der 90er-Hype, der jetzt seit einer ganzen Weile anhält, hat auch der Gürteltasche zu einem Comeback verholfen. Und das ist sogar sehr praktisch: Denn im Sommer traut man sich manchmal gar nicht, den Rucksack abzusetzen, aus Angst, dass der komplette Rücken durchgeschwitzt ist.

Eine Gürteltasche ist eine super Alternative zum Rucksack. Du kannst dein Zeug verstauen, dass T-Shirt klebt nicht und du hast immer beide Hände frei. Besonders angesagt sind derzeit Modelle im Oversized-Style mit ordentlich Stauraum und aufgesetzen Taschen im Hiking-/Outdoor-Look. 

2. Bunte Socken machen dein Styling zum Eyecatcher

Es gibt zwei Arten von Männern: Die einen haben die Schublade voll mit einfarbigen Socken. Die anderen haben Spaß daran, mit bunten Socken ein Statement zu setzen. Letztere wissen, dass man mit bunten und gemusterten Socken einem simplen Outfit Persönlichkeit und einen individuellen Charakter einhauchen kann.

Bunte Streifen oder Punkte lassen dich im Handumdrehen stylischer wirken und zeugen außerdem davon, dass du keine Angst davor hast, bei deinem Stil auch mal etwas Neues auszuprobieren. Also, bekenne Farbe!

3. Eine Cap verpasst deinem Outfit Coolness

Mut zur Cap! Damit kannst du nämlich deinem Outfit ein lässiges Update verpassen. Einfache Jeans-T-Shirt-Kombis wirken mit einem Käppi sofort viel stylischer. Ganz wichtig ist, dass du die richtige Cap für deine Kopfform trägst. Am besten probierst du verschiedene Fits aus. Du wirst schnell sehen, ob dir eher flache Kappen oder welche mit hoher Krone besser stehen. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, wählst du eine 9Forty-Snapback (größenverstellbar). Diese anliegende Mütze passt zu den meisten Kopfformen.

Besonders angesagt sind gerade auch Bucket Hats – oder auch Fischerhüte genannt. Die Hüte waren vor allem in den 90ern total angesagt und sind gerade wieder extrem hip. Bucket Hats sind aber eher ein Accessoire für Fortgeschrittene und sehr typ-abhängig. Männer, die auf einen Nerd-inspirierten Streetstyle stehen, können Fischerhüte gut tragen, alle anderen besser nicht.  

4. Eine Sonnenbrille ist ein Must-Have

Eine gute Sonnenbrille ist ein unverzichtbares Styling-Accessoire. Diesen Sommer ist bei Sonnenbrillen alles erlaubt: bunte Gläser, runde oder eckige Fassungen, von Retro-Look bis 90er-Sport-Style. Für jeden Typ ist was dabei. Am wichtigsten ist, dass du darauf achtest, dass die Brille zu dir und einem Look passt. Wenn du dir unsicher bist, ob du bunte Gläser oder eine Brille im Matrix-Style tragen kannst, dann wähle am besten eine Aviator-Sonnenbrille. Dieses Modell ist ein Klassiker, der den meisten Männern steht.  

Du solltest beim Sonnenbrillen-Kauf darauf achten, dass die Brille über einen sogenannten Breitband-UV-400-Schutz verfügt. Dieser Schutz filtert die gesundheitsschädlichen, ultravioletten Strahlen raus und schützt deine Augen. Die Größe der Gläser spielt auch eine Rolle. Große Gläser, die relativ dicht anliegen und die Augen gut abdecken, bieten besseren Schutz als kleine Sonnenbrillen, bei denen seitlich und von oben Licht eindringt.

5. Weiße Sneaker dürfen im Schuhregal nicht fehlen

Es gibt ein paar Dinge, die jeder Mann im Kleiderschrank oder Schuhregal haben sollte. Weiße Sneaker gehören definitiv dazu. Wichtig ist der Look: Low-Tops im puristischen Retro-Style (siehe unten) eignen sich am besten: Der Schuh hat einen sportlichen Look und dank der schlanken, schlichten Silhouette gleichzeitig einen soliden Chic-Faktor. 

Der weiße Retro-Sneaker ist eine sehr sichere Bank, passt zu jedem Outfit. Sogar zum Anzug, wenn du etwas mutiger bist. Tipp: Gerade bei weißen Sneakern solltest du immer darauf achten, dass sie sauber sind. Es zerstört jedes Outfit, wenn deine Schuhe aussehen, als wärst du gestern auf einem Festival gewesen. 

Dein Outfit wird mit den richtigen Accessoires zum Hingucker. Du musst dir nicht jede Saison komplett neue Klamotten kaufen. Mit ein paar Accessoires kannst du aus einem eher unspannenden Jeans-T-Shirt-Outfit einen komplett neuen Look stylen.

Converse Stoffsneaker
Mode
Thsirt Trends 2020
Mode
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite