Themenspecial
Wie aus Jungs Männer werden
Auf diese Bärte stehen Frauen g-stockstudio / Shutterstock.com

Stehen Frauen auf Bärte? Diese Bartstyles finden Frauen am attraktivsten

Glatt rasiert, Vollbart oder Dreitagebart – eine Umfrage bringt ans Licht, was Frauen bei Männern in Sachen Gesichtsbehaarung besonders lieben

Klar, die inneren Werte zählen. Die Wahrheit ist aber, dass du von Frauen schon aufgrund deiner Bartfrisur in ein Schema eingeordnet wirst. Die gute Nachricht: Das ist leicht zu durchschauen. Eine Studie von Parship hat nämlich untersucht, ob und auf welche Bärte Frauen denn nun stehen. Das Ergebnis: Bloß nicht zu viel Haar im Gesicht und bitte keine Experimente bei der Rasur! Was das im Detail bedeutet, verraten wir hier.

Welchen Bart mögen Frauen am liebsten?

Frauen mögen 3-Tage-Bärte
Mean Shadows / Unsplash.com
Mit kurzen Bartstoppeln kommst du bei Frauen besonders gut an

Wenn es nach der Damenwelt geht, steht ein gepflegter Dreitagebart in deren Sexyness-Hitliste an erster Stelle. Laut einer Umfrage der Online-Partnervermittlung Parship.de unter rund 400 Frauen sind sich fast die Hälfte der Befragten (45 Prozent) einig: Ein Dreitagebart macht Männer sexy. Keine andere Gesichtsbehaarung hat beim Attraktivitätscheck so gut abgeschnitten.

>>> Männer-Outfits, denen keine Frau widerstehen kann

Stören Bartstoppeln eigentlich beim Küssen?

Beim Küssen mögen es die Frauen gern zart. Immerhin jede Fünfte gab an, "oben ohne" den kratzigen Stoppeln vorzuziehen. Alle anderen stören sich nicht dran.

Wie finden Frauen Vollbärte?

Nur 9 Prozent der weiblichen Befragten mögen es so richtig haarig. Trend hin oder her: Die stylischen Rauschebärte kommen bei den Frauen nicht wirklich gut an. Jede Zehnte kann mit haarigem Gesichtsschmuck grundsätzlich nichts anfangen. Egal in welcher Form, der Bart ist für sie ein absoluter Liebeskiller. Also, runter mit dem Rauschebart.

>>> Tipps für die perfekte Rasur

Vollbärte kommen weniger gut an
Laura Dewilde / Unsplash.com
Trend hin oder her: Frauen stehen nicht auf Vollbärte

Stehen Frauen auf Schnurrbärte?

Auch für Schnurrbärte können sich die weiblichen Befragten nicht begeistern. Egal, ob gezwirbelt oder klassischer Schnauzer: nur bei 2 Prozent der Frauen bringt die haarige Oberlippe das Herz in Wallung. Auf ebenso wenig Zustimmung trifft übrigens das Ziegenbärtchen: mit dem markanten Kinnbart kannst du leider nur bei 3 Prozent der Damen punkten.

>>> Bartfrisuren für jeden Typ

Welchen Barttyp finden Frauen am attraktivsten? Das Ranking im Überblick

"Ein Dreitagebart ist besonders sexy" 45%
"Ich mag's glatt rasiert am liebsten" 20%
"Das ist mir völlig egal, solange der Rest stimmt" 11%
"Bärte – egal in welcher Form – sind für mich ein Liebeskiller" 10%
"Ich mag's haarig! Vollbärte sind super!" 9%
"Ein Kinnbart lässt mein Herz höher schlagen" 3%
"Bei Schnurrbärten werde ich schwach" 2%
"Ich mag individuelle Bärte. Je ausgefallener, desto besser" 0%

Fazit: Mit der richtigen Bartfrisur wickelst du alle Frauen um den Finger

Was das Verhältnis von Frauen zu Bärten angeht, lässt sich zusammenfassen: Je ausgefallener, desto schlimmer. Keine der Befragten gab an, auf Kreationen wie den kaiserlichen Backenbart oder den Koteletten-Bart zu stehen. Wenn du so einen Bart trägst, musst du trotzdem nicht verzweifeln: 11 Prozent der Befragten ist es völlig egal, welchen Gesichtsschmuck der Mann trägt – Hauptsache die Chemie stimmt.

Diese Bärte sind jetzt Trend
Haare
Coole Bärte brauchen gutes Styling
Haare
Style Haare Nicht nur Promis sehen trotz Geheimratsecken sehr attraktiv aus Promis mit Geheimratsecken Die besten Promi-Frisuren für Männer mit Haarausfall

Die Promis machen es vor: coole Frisuren mit Geheimratsecken

Mehr zum Thema Wie aus Jungs Männer werden
Mit der richtigen Frisur kommst du bei Frauen einfach besser an
Haare
Timberland SS19
Mode
4 Jacken, die jeder braucht
Mode