Diese 3 Urlaubslooks brauchst du im Sommer kiuikson / Shutterstock.com

Urlaubslooks Diese 3 Outfits brauchst du im Urlaub

Für einen relaxten Sommerurlaub brauchst du auch entspannte Klamotten. Wir zeigen dir 3 coole Outfits, die in deinen Koffer gehören

Damit du entspannt in den Urlaub starten kannst, verraten wir, was du einpacken solltest, um für jeden Anlass stets perfekt gekleidet zu sein, von der Poolliege bis zur Beachbar . Spoiler: Es ist erstaunlich wenig.

Look Nr. 1: das lässige Reise-Outfit

Die Abfahrt in den Sommerausflug sollte eines auf jeden Fall sein: entspannt. Passend dazu empfehlen wir leichte Stoffe, die nicht knittern oder einengen. Perfekt für schmale Flugzeugsitze oder Autofahrten in den Süden.

Mit Espadrilles aus Baumwolle oder Leinen bist du auf leichten Sohlen unterwegs. Die Schlupfschuhe sind luftdurchlässig und atmungsaktiv. Dazu eine beige Chinohose und ein Leinenhemd in dunklem Blau, wie hier bei Adam Gallagher. Ein buntes kurzärmliges Musterhemd mit Reverskragen ist eine weitere Möglichkeit. Das Weekender Bag darf auch nicht fehlen. Eine Tasche aus braunem Stoff mit Lederhenkeln lässt sich überall verstauen. Alternativ geht auch ein Rucksack. Der ist leger und bietet Tragekomfort.

Urlaubs-Look Nr. 2: simpel aber cool am Pool

Nach einer langen Reise will Man(n) sich abkühlen. Ab zur Beachbar oder zum Cocktailstand am Pool. Um dort eine gute Figur zu machen, braucht es nicht viel.

Eine gut sitzende Badehose reicht, um am Beckenrand super auszusehen: in Unifarben, wie hier in Blau, oder mit leichtem Muster. Falls die Sonne mal zu stark scheint, empfiehlt sich ein lockeres Shirt. So verbrennst du nicht am ersten Tag. Badeschlappen mit Print oder großem Logo dazu – fertig.

Urlaubs-Look Nr. 3: leichter Stoff am Abend

Beim Dinner sind ein Hemd und eine lange Hose ein Muss. Auch geschlossene Schuhe, wie weiße Sneaker oder entspannte Loafer aus Verloursleder, gehören in den Reisekoffer. Auf Flip-Flops solltest du abends verzichten.

Mit einer weißen Stoff- oder Jeanshose und einem beige gestreiften Leinenhemd landest du stets einen Volltreffer. Das Shirt kannst du lässig aufknöpfen, so wirkt es auch nicht so steif. Alternativ eignet sich auch ein Poloshirt in Weiß oder Blau. Mit seinem Kragen, den Knöpfen und dem atmungsaktiven Stoff ist es ein Kleidungsstück, das du zu jeder Gelegenheit tragen kannst.

Fazit: Für jeden Anlass das passende Outfit dabei

Mit diesen 3 Looks bist du für deinen Sommerurlaub bestens aufgestellt. Achte darauf, dass alles farblich aufeinander abgestimmt ist. Beschränke dich auf Basisfarben wie Beige, Weiß und Blau. So kannst du andere Teile leichter kombinieren. Um sicherzugehen, dass alles zusammenpasst, lege die Klamotten vorher zusammen. So siehst du, ob dein Hemd zu deiner Lieblings-Chinohose passt.

Sommer-Looks 2020
Mode
JOCKEY Badeshorts
Mode
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite