ArtOfPhotos / Shutterstock.com

Dein 2-Wochen-Trainingsplan fürs Sixpack

Sixpack in 2 Wochen Der 2-Wochen-Trainingsplan für definierte Bauchmuskeln

Ist dein Bauch noch nicht ganz in Form? Dann hol in den nächsten 2 Wochen das Maximum raus – mit unseren Sixpack-Plänen für Eilige

Der Countdown bis zum Urlaub, Strand-Date oder einem anderen oberkörperfreien Event läuft. Das Problem: Nun hast du (nur) noch 14 Tage Zeit, deinen Körper und speziell deine Bauchregion in Bestform zu bringen. Zudem sind die meisten Trainings- und Ernährungspläne für einen deutlich längeren Zeitraum ausgelegt – auch unsere. Doch hier machen wir eine Ausnahme und liefern dir dein ultimatives Endspurt-Plan-Paket, um in kürzester Zeit deine Bauchmuskeln maximal sichtbar werden zu lassen.

Mit unserem ausgeklügelten Trainingsplan ebnest du den Weg für ein Sixpack in 2 Wochen:

Hinter dem Plan steckt übrigens kein Geringer als Martin Stede. Der Fitness-Fachmann aus Bad Nauheim kann auf fast zehn Jahre Erfahrung im Bestform-Coaching zurückgreifen. Genial ist auch, dass Martin selbst vorweisen kann, dass seine Pläne aufgehen. Schließlich hat er ein waschechtes Sixpack, und zwar das ganze Jahr über. Dieser Mann war also nicht ohne Grund unsere erste Wahl bei der Erstellung dieses speziellen 2-Wochen-Plans für deinen Bestform-Endspurt.

Wie sieht der Sixpack-Trainingsplan für 2 Wochen aus?

Simpel, aber hocheffektiv. Es erwartet dich ein clever konzipiertes Ganzkörper-Tuning, um über das Training der großen Muskelgruppen deinen Körperfettanteil nach unten zu schrauben. Dieser Weg ist der Schlüssel zu sichtbaren Bauchmuskeln. Schließlich gehören die Bauchmuskeln zu den vergleichsweise kleinen Muskelgruppen deines Körpers und haben somit einen eher geringen Fatburn-Effekt. Vernachlässigt werden diese jedoch keineswegs. Jedes Workout, ob für Einsteiger oder Fortgeschrittene, beinhaltet einen wirksamen Bauch-Finisher. Na, nimmst du die Herausforderung an?

Konkret steht nur ein Workout an, welches du alle zwei Tage wiederholst. Ja, du hast richtig gelesen – nur eine Einheit. Diese kommt jedoch so umfassend und abwechslungsreich daher, dass dir auch im siebten Training garantiert nicht langweilig wird. Versprochen! Einsteiger ziehen die speziell für sie vorgesehenen Übungen als Zirkel durch, Fortgeschrittene die für sie angesetzten Übungen als Supersatz-Training. Du siehst also: Der Plan ist perfekt auf dein Fitness-Level zugeschnitten. Bleibt nur die Frage: Wann legst du los?

Wie sieht der Sixpack-Ernährungsplan für 2 Wochen aus?

Low-carb, aber lecker. Dass die kohlenhydrat-reduzierte Ernährung in kürzester Zeit für Fettverluste sorgt, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch auch leckerer Geschmack wird dabei mit unserem Plan nicht zu kurz kommen. Ein bewusst hoher Anteil gesunder Fette sorgt zudem dafür, dass Energie-Tiefs ausbleiben und auch in puncto Sättigung wirst du dank gezielt hohem Eiweiß-Anteil fiesen Hunger-Attacken clever vorbeugen. Reichlich Eiweiß und die richtige Dosis Training sorgen zudem dafür, dass du deine Muskulatur im Kaloriendefizit vor dem Abbau schützt.

Auf Kalorienangaben haben wir in diesem Ernährungsplan bewusst verzichtet. Schließlich ist Kalorie nicht gleich Kalorie. Eine Brokkoli-Kalorie wirkt sich komplett anders auf deinen Körper aus als eine Gummibären-Kalorie. Das gilt nicht nur im Bezug auf Makro- und Mikronährstoffe, sondern etwa auch thermisch und hormonell. Wie Hormone uns beeinflussen, liest du hier.

Einen viel smarteren Wegweiser als der Blick auf die Energie bietet der Fokus auf die Zusammensetzungen deiner Mahlzeiten. Im Mittelpunkt steht somit die Frage: Was landet auf deinem Teller? Eine zielgerichtete Mahlzeiten-Zusammenstellung mit natürlichen Lebensmitteln reguliert so nämlich unterm Strich automatisch die Mengen – zumindest nach oben. Anders gesagt: Du bist einfach schneller gesättigt. Dass jemand sich an gesundem Essen überfrisst, sieht man daher äußerst selten.

Das heißt konkret für die Umsetzung des Plans: Konzentriere dich ganz einfach auf die in den Rezepten angegebenen Angaben zu den Zutaten. Dies sind für dich die Maximalmengen. Du wirst vorher satt? Auch gut! Eigentlich ganz einfach, oder? Hungern wirst du aufgrund der sättigenden Wirkung und der Portionsgrößen der Gerichte nicht. Anders als bei einer kalorien-basierten Diät konzentrieren wir uns hier auf eine Ernährungsumstellung, die du auch langfristig für dich übernehmen kannst.

Als zusätzlichen Boost haben wir das Prinzip des Intervall-Fastens in unseren Plan eingebaut. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Für einen bestimmten Zeitraum (in unserem Fall am Morgen) verzichtest du komplett aufs Essen. Das stärkt dein Verdauungs-System und senkt die Gesamtmenge an Nahrungsmitteln, die du pro Tag konsumierst. Ob du das schaffst? Garantiert.

Zugegeben, 2 Wochen sind ein kurzer Zeitraum für ein Sixpack. Mit konzentrierten Workouts und einem ausgewogenen Ernährungsplan kannst du auch mit dieser knackigen Frist deinen Bauch sichtbar sportlicher aussehen lassen. Unser spezielles Endspurt-Bundle macht's möglich. Und wenn du nach den 14 Tagen noch nicht zufrieden bist, machst du einfach weiter mit dem Plan. Also, keine Zeit mehr verlieren und direkt Sixpack-Impulse setzen!

Hier geht's direkt zum Download unserer 2-Wochen-Turbo-Pläne für deinen Waschbrettbauch:

Du willst dir direkt etwas mehr Zeit einräumen? Schau dir direkt unsere 8-Wochen-Trainings- und Ernährungsplan an:

Was macht einen guten Proteinriegel aus?
Abnehmen & Fatburning
Die besten Übungen für den Waschbrettbauch
Krafttraining
Das beste Essen für Ihre Muskeln
Fitness-Ernährung
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Fitness Trainingspläne Trainingsplan: Breite Brust im Home Gym Brusttraining für zu Hause DISCOUNT! Breite Brust in 8 Wochen – so klappt's im Home-Gym

Unser Brust-Trainingsplan sorgt für sichtbaren Muskelzuwachs in 8...