Gut durch die Corona-Krise kommen
Gesund und fit im eigenen Zuhause
Wieder ins Gym oder nicht? Flamingo Images / Shutterstock.com

Umfrage Fitness-Studios Gehst du zurück ins Gym oder trainierst du weiter zuhause?

Gesund durch die Corona-Krise Nach wochenlangem Lockdown dürfen Fitness-Studios wieder öffnen. Du weißt noch nicht, ob du hingehen sollst? Unsere Umfrage hilft dir bei der Entscheidung

In den nächsten Tagen und Wochen werden nach langer Corona-Pause in vielen Bundesländern die Fitness-Studios wieder eröffnen. Natürlich gibt es strenge Auflagen, Mundschutz und Desinfektionsmittel sind Pflicht, Abstandsregeln gelten, schweißtreibende Kurse sind untersagt. Trotzdem waren an manchen Orten schon lange Schlangen vor den Studios zu sehen.

Viele fragen sich aber auch: Soll ich wirklich? Will ich mich wirklich dem Risiko aussetzen, mich im Gym anzustecken, nachdem ich solange so viel getan habe, um genau das zu vermeiden? Berechtigte Frage.

Umfrage: Wer geht nach der Corona-Zeit wieder ins Fitness-Studio?

Um ein Stimmungsbild zu bekommen und um dir vielleicht die Entscheidung zu erleichtern, haben wir die Userinnen und User von Women's Health und Men's Health in einer Blitzumfrage bei Facebook und Instagram gefragt: "Jetzt wo die Gyms wieder öffnen, trainiert ihr wieder im Studio oder trotzdem zuhause?" Die Antworten fielen ziemlich klar aus. Bevor du sie dir anschaust – was denkst du selbst?

Umfrage

Wenn dein Gym wieder offen ist: gehst du hin?
5767 Mal abgestimmt
Klar. Sofort.
Ziemlich sicher in den kommenden Tagen
Hängt vom Hygienekonzept ab
Ich warte lieber noch ein bisschen
Nein, ich bin ausgetreten.

Wer geht jetzt sofort wieder ins Gym?

Bei den Männern, also den Usern von MensHealth.de, waren rund 40 Prozent ganz klar pro Gym eingestellt, 60 Prozent trainieren aber lieber weiter zuhause. Also ein relativ klares Votum fürs Home-Gym.

Bei den Frauen, sprich den Userinnen von WomensHealth.de, fiel die Aussage noch deutlicher aus, da sagten rund 80 Prozent, sie trainierten lieber weiter zuhause, nur rund 20 Prozent sagten, sie würden nun wieder im Fitness-Studio trainieren.

Sollte man nach dem Ende des Corona-Lockdowns wieder ins Gym gehen?

Was machst du jetzt aus diesen Zahlen? Zum einen lässt sich sagen, wenn du das Verhalten der anderen User als Vorbild siehst, kannst du dich eigentlich größtenteils weiter im Home Gym fit halten.

Zum anderen kannst du aber auch den Schluss ableiten, dass es in den Studios ja nicht ganz so voll sein kann, wenn so viele Fitness-Fans zuhause bleiben. Das macht die Lage dort natürlich weniger riskant, was eine Ansteckung angeht. Es bleibt am Ende nur, die Möglichkeiten und Risiken abzuwägen und deine Entscheidung für dich zu treffen.

Dass die Gyms wieder öffnen, ist ein Schritt in Richtung Normalität. Aber viele Fitness-Freudige trauen der neuen Normalität noch nicht und trainieren lieber weiter zuhause. Was immer du tust: Bleib gesund!

Das brauchen Sie wirklich fürs Training im Home Gym
Krafttraining
Home Workout
Krafttraining
Trainingspläne
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen MEN'S HEALTH eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Das könnte dich auch interessieren
Nur weil du husten musst, heißt das nicht automatisch, dass du mit Coronaviren infiziert bist. Könnte auch eine Influenza oder Erklältung dahinter stecken
Vorsorge
Gesunde Ernährung
Was Sportler nach einer Corona-Infektion beachten sollten
Krafttraining
Mit der Corona-Warn-App will die Bundesregierung die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen
Vorsorge